Huhu ihr Lieben,
mit einem Tag  Verspätung kommt nun auch das Rezept für die leckere Walnusscreme.

Zutaten:

  • 2-3 Knoblauchzehen
  • 1 kleine Zwiebel
  • 130 g Walnusskerne
  • 1-2 TL Agaven-Dicksaft
  • 1 TL Zitronensaft
  • 1 Glas in Öl eingelegte, getrocknete Tomaten
  • Salz und frisch gemahlener Pfeffer
  • ca. 250ml Olivenöl
  • 1 kl. Bund Petersilie

Zubereitung:

  1. Die Walnüsse in eine kleine Pfanne geben und leicht anrösten, danach abkühlen lassen.
  2. Die Knoblauchzehen und die Zwiebel klein schneiden und in Olivenöl glasig dünsten, ebenfalls abkühlen lassen.
  3. Alle Zutaten in einen hohen Becher geben und mit einem Zauberstab zerkleinern.
  4. Die Konsistenz mit dem Öl variieren. Mit Agaven-Dicksaft, Zitronensaft, Salz und Pfeffer abschmecken.

… schmeckt sehr gut auf frischem Ciabatta-Brot oder zu Sesam-Blätterteigsticks.

Hier gibt es wieder die PDF zum herunterladen und ausdrucken.

Abonniere den kostenlosen Newsletter

Trage dich ein und erhalte wöchentliche Inspirationen via E-Mail.

Dieser Newsletter informiert euch über neueste Blogeinträge und besondere Angebote. Informationen zu den Inhalten, der Protokollierung Ihrer Anmeldung, dem Versand über den US-Anbieter MailChimp, der statistischen Auswertung sowie Ihren Abbestellmöglichkeiten, erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung