Hallo Herbst mit veganem Kürbis – Flammkuchen

Heute ist offziell Herbstanfang und das Wetter hat alles dafür  getan, dass wir das nun auch glauben. 🙂 Zum Glück nicht auf die Nordfriesische Art und Weise mit Sturm und Regen, sondern “nur” mit etwas kühleren Temperaturen. Trotzdem war es immer weiterhin wunderbar Sonnig in den letzten Tagen, so dass ich Lust hatte auf lange Spaziergänge, aber es war doch schon so frisch, dass ich nicht mehr draußen sitzen mochte. Jetzt freue ich mich richtig auf kuschelige Abende zuhause, mit…

0
Read More

Frühstück mit frisch gebackenem veganem Joghurt-Brot und Fruttissima Brotaufstrich-Verlosung – Werbung

Frisch in den Tag: Ein leckeres Frühstück mit frisch gebackenem veganem Joghurt-Brot und Fruttissima Brotaufstrich – inkl. Verlosung:  Gewinne am Ende des Beitrags 5 Probierpakete Fruttissima Brotaufstrich. Auch wenn ich gern koche, backe und brutzele, Frühstück ist für mich die wichtigste Mahlzeit des Tages. Oh, Du willst mich nicht erleben, wenn ich nicht gefrühstückt habe 😉 Besonders Sonntags kann ich nicht lange schlafen, weil ich so Hunger habe und dann freu ich mich schon intensiv auf knackige Brötchen und duftenden…

30
Read More

Pflaumenkuchen zum Greengate-Kaffeekränzchen in der Herbstsonne – Werbung

Heute überfalle ich eure mit einer wahren Bilderflut, denn ich kann mich absolut nicht entscheiden, welches der schönen Bilder von unserer Kaffeetafel im Garten ich heute posten soll. Vor ein paar Tagen ist nämlich ein zauberhaftes Greengate-Service aus dem neuen österreichischen Onlineshop ediths bei uns eingezogen und die Sachen sind so schön, dass ich direkt Lust hatte, einen Kuchen zu backen und die Kaffeetafel hübsch zu decken. Glücklicherweise hat eine unserer Nachbarinnen einige Obstbäume im Garten und hat an diesem…

5
Read More

Für Schietwetter: Leckerer veganer Flammkuchen mit Zucchini und Tomaten

Das Wetter im Norden kann sich grad nicht entscheiden. Während wir vor ein paar Tagen  bei 30 Grad am Strand lagen, hatten wir letzte Woche bei Beginn unseres Urlaubs schon einen Anflug von Herbstanfang mit 14 Grad und Regen.  Eigentlich wollten wir unseren ersten richtigen Urlaubstag ganz klassisch mit einem Grillabend beginnen, stattdessen haben wir dann beschlossen, das dafür vorgesehene Gemüse auf einen Flammkuchen zu legen. Es war einfach zu kalt! Dazu gab es dann Kerzen und Wein und anschließend…

6
Read More

Pfirsich-Balsamico-Toasts mit Cashewfrischkäse und Mazzetti l´Originale – Werbung

Balsamico-Essig liebe ich, seit ich ihn in Studienzeiten das erste Mal probiert habe. Vorher war Essig für mich eher etwas, was ich zum Einmachen von meiner Oma kannte. Ziemlich schnell stellte ich aber auch fest, dass nicht jeder Balsamico gleich ist und es riesen Preis-Leistungs-Gefälle gibt. Natürlich kaufte ich erstmal den Balsamico für 1,99 € aus dem Discounter und wunderte mich, dass dieser vor allem sauer war 😉 Nach und nach probierte ich mich durch verschiedene Sorten und Qualitäten und…

3
Read More

Gesund Naschen: Vegane Frozen-Yoghurt-Granola-Cups mit dem neuen Granola von Barnhouse – Werbung

Heute gibt es mal etwas ganz anderes! Naja fast. Letzte Woche habe ich euch ja schon mit allen Variationen von Granola, Soya-Joghurt und Beeren genervt beglückt. Heute habe ich die gleiche Kombination für euch, aber nicht zum Frühstück, sondern zum gesunden Naschen oder auch als erfrischendes Dessert. Ich habe nämlich letzte Woche das neue Granola von Barnhouse zugeschickt bekommen und habe tatsächlich seitdem kein Granola mehr selbstgemacht. Barnhouse ist vielleicht einigen von euch durch das “Krunchy”-Knuspermüsli bekannt, dass seit inzwischen…

6
Read More

Leckere vegane Frikadellen mit Kräuterdip

Es gibt diese Tage, da braucht man Soulfood. Etwas von Zuhause. So wie die Frikadellen von Mama, mit Kartoffeln und Soße. Sonntagsessen nenne ich das. Dazu ein Bier und die Welt ist wieder rund. Diese herzhaften veganen Frikadellen sind einfach herzustellen und befriedigen zusammen mit dem Dip diesen Herzhaft-Hunger genau.  Das Original-Rezept für die “Fleisch”-Bällchen habe ich von meiner Freundin und Expertin für die vegane Küche, Ulrike Bjerno von Meergrün. Auf ihrer Seite findet ihr tolle familientaugliche vegane und teilweise…

2
Read More

Schnell und lecker: Süßkartoffel-Kichererbsen Curry mit Cashew-Kernen

Suppen und Aufläufe, Quiches und Tartes, alles so richtig schön herzhaft, damit machte man mich früher im Herbst so richtig glücklich. Durch die vegane Ernährung fiel einiges aus dem Speiseplan. Zum Glück gibt es Alternativen! Sooo cremig und lecker und ein richtiges Herbst- und Winter Soulfood. Ich liebe Currys aller Art und mag die feine süß-scharfe Note. Und auch wenn ich kein Kokos-Fan bin, in asiatisch inspirierten Gerichten liebe ich Kokos. Dieses Gericht ist sehr spontan entstanden. Ich hatte Hunger…

6
Read More

Panzanella – Italienischer Brotsalat mit Sommer-Tomaten

Komm wir holen uns noch ein Stückchen Sommer zurück! Mit Tomaten! Hach! Ich liebe Tomaten. So richtig doll. Aber nur im Sommer. Die mit Geschmack und ganz bunt! Frisch vom Markt oder direkt vom Strauch…  Tomaten die so unglaublich fruchtig und aromatisch sind, dass sie eigentlich pur genossen werden müssen, oder nur mit Zutaten, die den feinen Geschmack unterstreichen.  Deswegen habe ich gedacht, ich mache mal wieder mein Lieblingsrezept, einen leckeren italienischen Brotsalat.  Der ist auch super um Reste von…

2
Read More

Rezept für knuspriges Focaccia vom Pizzastein – Werbung

Nachdem es die letzten Tage schon fast herbstlich war, hatten wir gestern nochmal einen wunderschönen Sommersonntag. Natürlich (!) haben wir den wunderschönen Sommertag ausgenutzt und den Tag im Garten verbracht. Da ich Samstag mit Ikea unterwegs war (ich werde noch berichten), und Mark auch den ganzen Tag unterwegs war, hatten wir irgendwie nichts richtiges im Haus. Aber wir wollten sooo gern grillen und draussen sitzen und den Sommerabend ausklingen lassen. Die letzten Sommertage muss man einfach geniessen oder? Also haben…

3
Read More
Daniela Müller – Hypnose & Coaching

Hallo, ich bin Danny! Ich bin Expertin für Herzenswege und Coach für schwierige Lebensangelegenheiten. Mit meinen Hypnosen & Coachings helfe ich Dir, Dein Leben wieder zum Leuchten zu bringen!

Vom Deutschen Verband für Hypnose e.V. anerkannter HypnoCoach
Zertifizierter HypnoCoach (DVH)

Ich bin keine Ärztin oder Heilpraktikerin. Ich erstelle keine Diagnosen.

Hyponosen, Coachings und Energetische Behandlungen ersetzen nicht die Behandlung durch einen Arzt, Psychologen oder Heilpraktiker, sind jedoch eine wertvolle Ergänzung zu laufenden Behandlungen und unterstützen die Selbstheilungskräfte.

Laufende ärztliche Behandlungen und Anordnungen sollen weitergeführt, bzw. künftige nicht hinaus geschoben oder unterlassen werden.

Der Newsletter informiert euch über neueste Blogeinträge und besondere Angebote. Informationen zu den Inhalten, der Protokollierung Ihrer Anmeldung, dem Versand über den US-Anbieter MailChimp, der statistischen Auswertung sowie Ihren Abbestellmöglichkeiten, erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung